Lehrkräfte gesucht

Für den Schulbetrieb suchen wir für die kommenden Schuljahre neue Lehrerinnen und Lehrer.
Aber auch Referendariatsanwärter*innen und insbesondere Quereinsteiger werden zur Verstärkung unseres Teams gerne gesehen.
Gerne können sie sich persönlich bei unserer Rektorin Frau Woltmann melden oder ihre Unterlagen direkt per E-Mail einreichen.

Vertretungsplan

Der aktuelle Vertretungsplan kann jetzt online angesehen werden.
Bitte folgen sie der Schaltfläche und verwenden als
Benutzerkennung: 278482
Das zugehörige Passwort
wurde den Eltern übermittelt.

Real time web analytics, Heat map tracking

Bücherwürmer im Trommelzauber

Am 13.12.2019 pünktlich um 16:00 Uhr startete die erste Maschine der Bücherwurm-Airline mit über 250 Kindern und ihren Angehörigen in Richtung Afrika. Gleich darauf um 18:00 Uhr folgte die zweite Maschine. Begleitet von kräftigen und auch gefühlvollen Trommelrhythmen begann unsere aufregende Reise in ein Land voller Abenteuer. Auf unserem Marsch durch den Dschungel und die Savanne gab es so viel zu sehen und zu hören.

Die Trommeln machten Afrika für uns lebendig. Einige Male hielten wir gespannt den Atem an, denn auch der Löwe begrüßte uns aus der Ferne. Aber alle erreichten das wunderschöne Dorf Tamborena heil und zufrieden und es wurde so ausgelassen gesungen, getanzt und vorallem getrommelt, dass wir für diesen Moment wie verzaubert waren.

Unsere vielen kleinen Gazellen, Giraffen, Elefanten und Affen waren nicht nur großartige Tänzer und Trommler, sondern auch Mitgestalter der bezaubernden Bühnendekoration, an der sie im Lauf der Woche mit großem Eifer gearbeitet hatten, um unserer Sporthalle afrikanisches Flair zu verleihen. Viele liebevolle Details luden immer wieder zum Staunen ein, so dass manch einer das Trommeln vergaß. Aber Soukou inspirierte Kinder, Lehrer, Erzieher, Eltern und Großeltern, Geschwister ….. einfach alle, mitzumachen und so wurde diese Reise durch Afrika zu einem unvergesslichen Erlebnis. Es gelang ihm sogar, einige Papas und viele, viele Mamas auf die Bühne zu locken, um mit ihm gemeinsam Macimba, Macamba zu tanzen.

Der Abschlusstanz vereinte noch einmal alle Kinder gemeinsam auf der Bühne und sorgte für ein grandioses Finale.

 

Wie unsere Kinder die Woche erlebt haben, können Sie hier lesen.

"Ich fand es schön, wie die Giraffen getanzt haben. Ich habe mich gefreut, dass meine Mutti mitgetanzt hat. Das ganze Trommelprojekt war schön." (Klasse M4)

"Ich fand unsere Projektwoche richtig aufregend. Wir konnten viele neue Dinge beim Trommeln lernen. Unser Affentanz war richtig toll. Mir hat auch die Deko in der Turnhalle sehr gefallen. Wir stellten in unserer Klasse aus Carob-Pulver (vom Johannisbrotbaum), Kakaobutter, afrikanischen Rosinen und Nüssen Trommelpralinen her. Sie haben mir sehr gut geschmeckt." (Josi, M4)

"Es war ein sehr großes Abenteuer, ich werde es nie vergessen" (Anni, 5c)

"Ich habe getrommelt und Mama war sehr glücklich. Wir waren die Elefanten." (Ben, F5)

"Mir hat es gefallen, dass wir dieses Lied gesungen haben - Ja wenn du gehen kannst, fang an zu tanzen und wenn du sprechen kannst, dann sing ein Lied..." (Djomo, 4c)

"Ich finde es schade, dass das Trommelprojekt nur alle 6 Jahre ist. Es hat sehr viel Spaß gemacht und besonders toll war der Fußballtanz" (Emilia, 5c)

"Vor der Aufführung war ich sehr aufgeregt aber es hat alles geklappt" (Owen, F5)

P1450039 
P1450039 
P1450039 
P1450039 
P1450039 
P1450039 
P1450039 
P1450039 
P1450039 
P1450039 
P1450039 
P1440908 

Bücherwurm-Grundschule am Weiher

Eilenburger Straße 1
12627 Berlin

Telefon: 030-9918148
Fax: 030-99283512

E-Mail an das Sekretariat

Impressum/Haftung
Datenschutzerklärung

Back to Top