Lehrkräfte gesucht

Für den Schulbetrieb suchen wir für die kommenden Schuljahre neue Lehrerinnen und Lehrer.
Aber auch Referendariatsanwärter*innen und sinbesondere Quereinsteiger werden zur Verstärkung unseres Teams gerne gesehen.
Gerne können sie sich persönlich bei unserer Rektorin Frau Woltmann melden oder ihre Unterlagen direkt per E-Mail einreichen.

Vertretungsplan

Der aktuelle Vertretungsplan kann jetzt online angesehen werden.
Bitte folgen sie der Schaltfläche und verwenden als
Benutzerkennung: 278482
Das zugehörige Passwort
wurde den Eltern übermittelt.

aktuelle Termine

19.06.2019 Zeugnisausgabe
20.06.2019 Sommerferien
10.08.2019 Einschulung
16.09.2019 Studientag, KEINE SCHULE/HORT
Real time web analytics, Heat map tracking

Grundschule mit sportbetontem Profil

Zu unserem sportbetontes Schulprofil gehören wöchentlich 3 Sportstunden für jede Klasse in einer erstklassigen, bundesligatauglichen 3-Feld-Sporthalle und großzügigen Sport-Außenanlagen am Naturschutzgebiet der Hönower Weiherkette. Weitere Förderung erfahren sportliche Talente durch zusätzliche Sportstunden (Zusatzsport, verbindlichen Wahlunterricht –WUV, Schwimmunterricht ab Klasse 2). Wir bieten unseren Schülern zahlreiche Sport-Arbeitsgemeinschaften an. Dazu gehören unter anderem Kleine Spiele, Sportspiele, Handball und Fußball. Seit kurzer Zeit bieten wir auch eine Bewegungsgruppe für Schülerinnen und Schüler an, die sich gerne sportartunabhängig und ohne Leistungsdruck bewegen wollen. Im sportlichen Vergleich messen sich die Schüler unserer Schule im Crosslauf, im Hochsprung mit Musik, in den Winterspiele und den Bundesjugendspielen ( Leichtathletik-Vierkampf). Zu den Jahreshöhepunkten finden sportliche Vergleiche mit anderen Schulen und auch die Teilnahme am Volleyballcamp in der Landessportschule Osterburg statt. Wir pflegen eine enge Zusammenarbeit mit Vereinen, z.B. TuS Hellersdorf, in unserem Stadtbezirk. Unsere Sportler beteiligen sich rege an Wettkämpfen. In den vergangenen Jahren konnten wir zahlreiche Erfolge feiern. Zum Beispiel Bezirksmeister in der Leichtathletik, Teilnehmer der ISTAF-Finalläufe, Berliner Meister im Handball und Beachhandball.

Streetball-Turnier

... in der Max-Schmeling-Halle am 20. Februar 2018

Die 6. Klassen führten im Januar eine Schulmeisterschaft im Streetball durch. Jedes Team gab sich einen eigenen Namen. Nach dem Turnier erhielten die Siegermannschaften eine Einladung zum Streetball-Turnier der Berliner Grundschulen für die Max-Schmeling-Halle und durften für unsere Schule an den Start gehen. Wir wurden in verschiedenen Staffeln eingeteilt und jeder spielte gegen jeden. Der Staffelsieger kam in die Finalrunde. Leider waren wir nicht dabei. Es bereitete uns viel Freude, gegen die anderen Teams zu spielen.

Weiterlesen: Streetball-Turnier

Trotz 13 Punkte nicht im Finale

...des Drumbo Cups

Die Vorrundenspiele im Drumbo Cup haben begonnen. Unser Team musste in der Staffel C antreten.Eine besonders schwierige Staffel, da 7 Mannschaften gegeneinander spielen mussten und nur zwei Teams das Ticket für die Finalrunde einlösen konnten.
Unser Team war gut eingestellt und motiviert ins Turnier gegangen. Uns gelang gleich im ersten Spiel ein 1:0 Sieg gegen die Franz-Carl-Archard Grundschule, obwohl bei uns nicht alles optimal lief und wir noch sehr verunsichert auftraten und wenig gelang.
Im nächsten Spiel mussten wir uns erheblich steigern, um erfolgreich zu bleiben, denn unser nächster Gegner, die Ebereschen Grundschule, war uns noch in schlechter Erinnerung. Wir hatten in einem Freundschaftsspiel eine sehr hohe Niederlage kassiert.

Weiterlesen: Trotz 13 Punkte nicht im Finale

Streetball Schulmeisterschaft

Ergebnisse Mädchen und Jungen

Ergebnisse Mädchen:

Platz 1: Mannschaft Speed Girls

Platz 2: Mannschaft Lilacowi
Platz 3: Mannschaft Gummibärchen
Platz 4: Mannschaft KKC
Platz 5: Mannschaft Adidas

Ergebnisse Jungen:

Platz 1: Mannschaft Kontra

Platz 2: Mannschaft Changer
Platz 3: Mannschaft Dönerbande
Platz 4: Mannschaft Barcelona
Platz 5: Mannschaft Mickymaus
Platz 6: Mannschaft Alfa Jena

Weiterlesen: Streetball Schulmeisterschaft

Ball über die Schnur

... Schulmeisterschaft Klasse 5

Ball über die Schnur ist ein Mannschaftsspiel, basierend auf dem Volleyball-Grundgedanken.
Der Ball muss mit einer volleyballähnlichen Bewegung über das Netz befördert werden.
Ein gefangener Ball darf zwei Mal abgespielt werden und muss anschließend übers Netz.

Jede Klasse durfte zwei Mannschaften für dieses Turnier melden. Die Besonderheit bestand darin, dass in jedem Team mindestens zwei Mädchen spielen mussten. Alle Klassen zeigten großes Interesse, wählten einen Teamnamen und waren mit Freude dabei.

Weiterlesen: Ball über die Schnur

Jugend trainiert für Olympia

 – Handball WK V Jungen

Bereits nach zwei Wochen trafen wir uns erneut zum Handballwettkampf. Diesmal ein Jahrgang jünger und damit auch größere Chancen für unser Team? Wieder ging es gegen die Humann-Grundschule sowie gegen die Grundschule im Moselviertel.
Eine Mannschaft war leider nicht erschienen.
Diesmal hatte sich die Humann-Grundschule taktisch sehr gut auf uns eingestellt und ihre Chancen souverän genutzt. Ryan hielt ausgezeichnet im Tor. Erst zum zweiten Mal hatte er die Aufgabe als Torhüter übernommen und konnte sich mehrfach auszeichnen durch gute Reflexe und gutes Abwehren des Balles. Schnell spielte er seine Mitspieler an und machte das Spiel schnell. Leider ließen Finnjard und Florian zu oft die großen Chancen aus.

Weiterlesen: Jugend trainiert für Olympia

Bücherwurm-Grundschule am Weiher

Eilenburger Straße 1
12627 Berlin

Telefon: 030-9918148
Fax: 030-99283512

E-Mail an das Sekretariat

Impressum/Haftung
Datenschutzerklärung

Back to Top