Die nächste Termine

Montessori

Tagesfahrt zum Ziegeleipark

Am 28. August ging es für 71 Kinder aus dem Montessoribereich auf Tagesfahrt. Mit großer Aufregung, Vorfreude und tollem Picknick im Gepäck stiegen wir in einen großen Doppelstockreisebus und fuhren nach Mildenberg.
Im Ziegeleipark bestaunten wir auf einem Rundgang einen großen Ringofen mit 16 Ofenkammern, in dem bei 980°C Ziegel gebrannt wurden.

An einem großen Tisch stellten wir mit einem Streichrahmen unseren eigenen Ziegel her. Der Ton war ganz schön klebrig an unseren Händen. Wir fanden es ganz schön knifflig, einen Ziegel richtig zu formen. Wir hatten viel Spaß und haben viel gelacht.
Jetzt müssen wir abwarten, bis die Ziegel gebrannt werden und dann suchen wir nach einer tollen Idee zur gemeinsamen Nutzung. Wer eine gute Idee hat, kann sich gern bei uns melden.
Zum Abschluss fuhren wir mir einer kleinen Bahn zur Spielwiese, zu der auch ein Streichelzoo und sogar eine Fähre gehören.
Viel zu schnell verging die Zeit und wir mussten zurückfahren.
In unserem Projekt geht es nun weiter rund ums Bauen.
Was wird mit all den Ziegelsteinen gemacht?
Wir sind schon gespannt auf unsere nächsten Forschungsaufgaben.

Bald mehr von uns!

Ole (6 Jahre alt) - So stelle ich meinen Ziegelstein her
"Zuerst nehme ich mir einen Streichrahmen. Danach habe ich den Ton in die Form gegeben. Mit einem Rundholz musste ich den Rest wegmachen. Rausbekommen kann man ihn, indem man die Form rüttelt und schüttelt und dann vorsichtig die Form hochzieht. Irgendwann werden sie gebrannt und jetzt freue ich mich auf den Ziegel."

           
     
     
     
     

 

 

 
Design by Andre Schatz