Die nächste Termine

Aktionswoche“Sicherer Schulweg“ vom 24. bis 28.04.2017

2017 03-AktionswocheAutofreiLiebe Eltern,

viele von uns ärgern sich über den starken Verkehr morgens vor unserer Schule.
Von unserem großen Ziel, gemeinsam mit der Mummelsoll-Schule einen abgeschlossenen autofreien Campus zu bilden, sind wir leider noch weit entfernt.
Aber auch alle anderen Versuche, die Straße offiziell verkehrszuberuhigen, sind bislang gescheitert.
Deshalb wollen wir mit einer Aktionswoche alle Eltern dafür sensibilisieren, welche Vorteile es hat, sein Kind nicht mit dem Auto direkt vor das Schultor zu fahren.
Denn schließlich verursachen wir Eltern den Verkehr, vor dem wir unsere Kinder schützen wollen, selbst!

 

  • Vorteil 1: Je weniger Autos in der Eilenburger Straße, desto sicherer der Zugang zur Schule für alle Kinder, die zu Fuß oder mit dem Rad kommen!
  • Vorteil 2: Frische Luft und Bewegung vor dem Unterricht machen munter und fördern dieKonzentration im Unterricht!
  • Vorteil 3: Das Selbstbewusstsein Ihres Kindes wird gestärkt und es lernt, sich zu orientieren und Gefahren besser einzuschätzen!

 

Deshalb bitten wir Sie, uns in der Aktionswoche und darüber hinaus zu unterstützen:
• Üben Sie mit Ihrem Kind den Schulweg und bestärken Sie es, ihn allein zu gehen!
(Informationen dazu finden Sie z.B. auf www.verkehrswacht-medien-service.de .)
• Überlegen Sie, mit welchen Mitschülern Ihr Kind sich treffen kann, um gemeinsam zur Schule zu
gehen!
• Ist eine Anfahrt mit dem Auto unvermeidbar, nutzen Sie Park- und Halteflächen außerhalb der
Eilenburger Straße und lassen Sie Ihr Kind das letzte Stück allein gehen!

2017 03-AktionswocheAutofrei

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
Ihre Elternvertreter

 
Design by Andre Schatz